Individuelle halbe Stunde im März

Im Februar hinderte uns das Schneechaos am Halbstundenlauf, doch inzwischen herrschen beste Laufbedingungen. Wegen der aktuellen Corona-Situation finden wir weiterhin Alternativen zu gemeinsamen Laufveranstaltungen. Auch der morgige Halbstundenlauf erfolgt individuell. Auf der Laufstrecke eurer Wahl könnt ihr zu einer passenden Uhrzeit gern die halbe Stunde laufen und uns die zurückgelegte Entfernung zukommen lassen. Wir freuen uns, wenn ihr mit der Laufrunde eure Gesundheit stärkt und die Stimmung hebt.

Erster Halbstundenlauf des Jahres

Der Halbstundenlauf des Januars wurde bereits absolviert – allerdings nicht zusammen, sondern wie angekündigt individuell. Gemeinsam können wir uns nun aber über die gelaufenen Strecken freuen. Folgende Ergebnisse wurden bereits gemeldet: Günter: 2900 m Rüdiger: 5640 m Heike: 3360 m Claudia: 4200 m Elke und Frank: 4400 m Der nächste Lauf dieser Reihe wird am… Weiterlesen Erster Halbstundenlauf des Jahres Weiterlesen Erster Halbstundenlauf des Jahres

Ausblick auf 2021 für Läufer

Liebe Sportfreunde, wir blicken auf ein ungewöhnliches und turbulentes Sportjahr 2020, gezeichnet durch das Coronavirus, zurück. Das neue Jahr 2021 beginnt auch wieder mit vielen Einschränkungen, ein Trainings- und Wettkampfsbetrieb ist weiterhin nicht möglich. Zum Schutz aller ist nur die individuelle sportliche Betätigung möglich. Aber selbst diese Einschränkung sind ein Privileg für uns Läufer, wir… Weiterlesen Ausblick auf 2021 für Läufer Weiterlesen Ausblick auf 2021 für Läufer

Auswertung des Regio-Cups 2020

Für das Jahr 2020 waren zunächst acht Läufe für den Regio-Cup des FSV Köthen angesetzt. Doch durch Corona änderte sich auch unsere Planung. Der erste Lauf im März konnte noch planmäßig in der Fasanerie stattfinden. Nach einer langen Pause waren dann ab August endlich wieder gemeinsame Läufe möglich, mit passendem Corona-Schutzkonzept. Mit dem Nachholtermin in… Weiterlesen Auswertung des Regio-Cups 2020 Weiterlesen Auswertung des Regio-Cups 2020

Dezember-Halbstundenlauf gern mit Glühwein, aber individuell

Wie ihr Lauffreunde sicherlich wisst, würde heute der letzte Halbstundenlauf des Jahres stattfinden. Leider ist die Durchführung immer noch nicht wie gewohnt möglich.

Wir freuen uns allerdings, wenn ihr individuell lauft – entsprechend der Corona-Regeln. Sucht euch eine geeignete Strecke, lauft 30 Minuten und schickt uns gern eure zurückgelegte Strecke! Sendet eure Ergebnisse an info@fsv-koethen-anhalt.de oder per WhatsApp an einen Sportfreund des FSV Köthen!

Gern könnt ihr auch traditionsgemäß einen Glühwein zum Jahresabschluss trinken. Wie Elke so schön geschrieben hat, stoßen wir am besten an auf „ein gutes, aktives und gesundes Sportjahr 2021“.